Verein

ÜBER DEN SV SILZ 1946 e.V.

Vereinsgeschichte
Der SV Silz entstand im Grunde aus einer sportlichen Vereinigung, die bereits in den 20er Jahren in Silz aktiv war. Die Vereinsgründung des heutigen SV Silz erfolgte dann allerdings erst im Jahre 1946 damals noch mit dem Namen SV Silz-Münchweiler.

Der SV Silz 1946 e.V. zählt heute ca. 150 aktive und passive Mitglieder wobei sich der aktive Teil auf Mannschaften im Erwachsenen- und im Jugendbereich aufteilt. Der Schwerpunkt der Vereinsarbeit erstreckt sich zum Einen auf die Pflege der Sportanlage zum Anderen aber auch, und ganz besonders, auf die Aufrechterhaltung des Spielbetriebs. Nicht zuletzt dafür besteht auch seit 2006 ein Förderverein, der den SV Silz in vielerlei Hinsicht unterstützt.

Der Sportverein ist im Vereinswesen der Ortsgemeinde Silz etabliert und gilt nach wie vor, nicht allein durch die jährliche Ausrichtung verschiedener festlicher Veranstaltungen wie der Silzer Schneckekerwe oder des Oktoberfestes, als einer der aktivsten Vereine im Ortsgeschehen.

Trainer

Manuel Mandery
1. Mannschaft
Patrick Werner
1. Mannschaft
Bianca Lauth
Jugend
Monique Wust
Jugend
Albert Boos
AH

Vorstandschaft

 

1. Vorsitzender

Joachim Kirsch

vorstand@sv-silz.de

 

2. Vorsitzender

Martin Wegmann

info@sv-silz.de

Wolfgang Fröhlich

kassenwart@sv-silz.de

Spielleiter Herren

Wust Dirk

spielleiter@sv-silz.de

 

Spielleiter AH

Albert Boos

ah@sv-silz.de

 

Jugendleiterin

Bianca Lauth

jugend@sv-silz.de

Joachim Braun

Stefan Bruch

Christian Doll

Lukas Fröhlich

Anette Grunewald

Jerome Grunewald

André Hauenstein

Kerstin Herold

Nadine Kirsch

Kim Klonek

Thomas Lauth

Markus Renno

Peter Reuther

Marcel Rinck

Felix Schöppe

Steffen Schumacher

Stefan Von Chossy

Christian Werner

Patrick Werner

Monique Wust

SV Silz